Playlists for creatives and nice people.

Regeln

1. Anhören und kreativ sein.
2. Die Playlists mit Freunden teilen.
3. Mir schreiben ob euch die Playlists gefallen.

Der Jahresanfang ist da und prompt fegt Orkan-Tief Burglind über das Land. Vor die Tür gehen wird also schwierig oder auch an manchen Orten unmöglich. Die Regentropfen prasseln an die Fensterscheibe, der Himmel ist dunkel und es ist kalt – der Januar zeigt sich von seiner schlechten Seite.

Ich für meinen Teil freue mich dann umso mehr, wenn ich den ganzen Tag gute Musik hören kann. Und genau diese habe ich wieder in einer neuen Spotify-Playlist für Quartal 01 im Jahr 2018 zusammengestellt.

Lange ist es her, doch wenn ich diese Musik höre, werden viele Erinnerungen wach. Damals arbeitete ich noch beim Radio und ging in den Clubs ein und aus um die dortige Szene zu fotografieren. Mehr als zehn Jahre lang hat mich diese Musik begleitet und ich habe viele liebe und nette Menschen kennengelernt.

Diese Playlist ist eine Zusammenstellung mit den Hits der damaligen Zeit, als es ausschließlich Vinyl’s in einem Plattenladen zu kaufen gab und DJs Ihre Plattenkoffer in die Clubs und Discotheken trugen. Eine Zeit in der „White Labels“ wie pures Gold behandelt wurden…