re:pulica TEN

Berlin

republica TEN

Mit über 8000 BesucherInnen, 770 internationalen SpeakerInnen aus 60 Ländern und 500 Stunden Programm war die diesjährige Jubiläumsausgabe der „re:publica“ (einer der weltweit wichtigsten Events zu den Themen der digitalen Gesellschaft) die bislang größte ihrer Art.

Seit 2007 und mit nicht mal 700 BloggerInnen gestartet, hat sich die digitale Sause stetig weiterentwickelt und mit der STATION Berlin (und dem Kühlhaus nebenan) eine tolle und einzigartige Location gefunden.

Ich habe an der re:publica Gesellschaftskonferenz vom 02. bis 04. Mai 2016 teilgenommen, viele interessante Vorträge gehört und die einzigartige Stimmung und die dadurch entstehende Atmosphäre fotografisch festgehalten.

Mehr Infos: re-publica.com

 

Hochseeangeln auf der Ostsee

Reportage

Murat Acar Tag + Nacht

Reportage

Julien Carles Vernissage

Reportage